Die Nutzung des Modellfluggeländes "kleine Kuppe" ist sehr unterschiedlich, abhängig von Wetterlage, Windbedingungen, Jahreszeit, und augenblicklich verfügbarer Freizeit der Mitglieder. Die Teilnehmerzahl am Normalflugbetrieb ist aber selten höher als 10 Personen. Verstärkter Betrieb ist in der Regel an den Nachmittagen mittwochs und an den Wochenenden ab ca. 15.00 Uhr.

Auch in Zukunft wird damit wohl die Möglichkeit zur Integration ernsthafter Interessenten gegeben sein. Diesen stehen die Mitglieder des Vorstandes gern zu weiteren Informationen zur Verfügung.

Wir halten jeden ersten Freitag im Monat ab 20.00 Uhr eine Monatsversammlung mit anschließendem Beisammensein zum Fachsimpeln und Klönen ab, welche zumeist in der Bürgerhausgasstätte "Zum Sandhasen" in Meinhard-Grebendorf stattfindet. Auch hier besteht Möglichkeit zum Schnuppern.

Weitere Angaben zu den Terminen findet man hier.

Zusätzliche Informationen